I. Mannschaft / FCF - FV Fatih Spor Spaichingen 5:1

 

Für die Mannschaft von Spielertrainer Pascal Fritsche folgte das nächste Heimspiel im Leintal. Das Ziel war gegen den Gegner aus Spaichingen eine geschlossene und abgeklärte Leistung zu zeigen, damit die Heimserie weiterausgebaut werden kann. Dies gelang in der ersten Hälfte äußerst gut. Der Gegner wurde zu vielen Ballverlusten gezwungen und es wurden einige Torchancen erspielt. Die Offensiv-Spieler erzielte insgesamt 4 Treffer bis zur Pause, wobei einer sehenswerter war als der andere. Allen voran krönte unser Rechtsaußen, Marvin Hermann, seine Leistung mit einer herrlichen Direktabnahme außerhalb des Strafraumes. Nach der Pause blieb der Zug zum Tor ein bisschen auf der Strecke und der Fokus lag zu sehr auf der Offensive. Trotzdem gab es noch einige gute Chancen, von denen Markus Steib die wohl schwierigste aller, einen Fernschuss aus 30 Metern, nutzte. Alles in allem ein verdienter Sieg im Leintal gegen ein schwaches Team aus Spaichingen. Weiter so! Im nächsten Spiel geht es auswärts gegen den Tabellenführer aus Tuningen.

 

Kontakt

Fußballclub Frittlingen 1920 e.V.

FC Sportheim

Rußgasse 15

78665 Frittlingen

Fon 07426 7452

Vorstandschaft

Marc Stöhr (1. Vorsitzender) 

Christoph Ganter  (1. Vorsitzender) 

Thomas Blum (1. Vorsitzender) 

 

info@fc-frittlingen.de