A-Jugend /// Doppelspieltag

 

SGM Frittlingen - FSV Schwenningen 2:6

 

 

 

Im ersten Spiel der neuen Trainer konnte die Elf keine Punkte einfahren. Das Ergebnis spiegelt aber nicht die Leistung und Spiel wieder. Ein sehr guter und intensiver Beginn der Heimmannschaft auf einem schlechten Rasen resultierte im 1:0 durch Trevis Wiens. In der Folge gab es weitere gute Chancen, die nicht genutzt werden konnten. Mit dem Pausenpfiff kam dann der Ausgleich zu Stande. Nach der Halbzeit musste man direkt wieder einen Gegentreffer hinnehmen. Dennoch gab man sich nicht geschlagen und hatte noch eine weitere Chance auf den Ausgleich. Schlussendlich ging dann die Kraft aus. Dennoch eine gute Leistung nach erste einer Trainingswoche.

 

 

 

SGM Hardt - SGM Frittlingen 2:2

 

 

 

Das Nachholspiel gegen Hardt endete 2:2. Die Zuschauer sahen bei starken Nebel ein sehr gutes Spiel. Unser Team begann wieder sehr stark und man ging verdient mit einer Führung in die Kabine. Der Aufwand, den die Jungs betrieben, hätte einen größeren Vorsprung verdient gehabt. Nach der Pause machte der Gegner druck, dennoch fiel das Tor für das Gästeteam. Es schien alles auf einen Sieg hinaus zu laufen. Dennoch gelang dem Gastgeber der Anschlusstreffer. Durch einen Elfmeter konnte Sie dann folglich ausgleichen. Leider war das Glück nicht auf unserer Seite und ein Schuss ging kurz vor Schluss nur an den Pfosten. Mit einem Punkt beim Tabellenzweiten kann man auf jedenfall sehr zufrieden sein!

 

Kontakt

Fußballclub Frittlingen 1920 e.V.

FC Sportheim

Rußgasse 15

78665 Frittlingen

Fon 07426 7452

Vorstandschaft

Marc Stöhr (1. Vorsitzender) 

Christoph Ganter  (1. Vorsitzender) 

Thomas Blum (1. Vorsitzender) 

 

info@fc-frittlingen.de